Sport Ruscher http://ruscher.de Ihr Ansprechpartner für Ausdauer mit den Schwerpunkt Laufen und Triathlon Sun, 23 Jul 2017 16:00:32 +0000 de-DE hourly 1 https://wordpress.org/?v=4.4.10 Herzliche Einladung … http://ruscher.de/benefi/ http://ruscher.de/benefi/#respond Sun, 23 Jul 2017 15:49:51 +0000 http://ruscher.de/?p=13467 zum lockeren Trainingslauf durch die Aubinger Lohe am Teufelsberg Ausserhalb unseres regulären Sport Ruscher Sommertrainings organisiert der Rotary-Club-München100 einen Trainingslauf mit Benefits-Charakter.  – am Sonntag, den 13.08.2017 um/ ab 9:00 Uhr – Treffpunkt ist der Parkplatz an der Ziegeleistrasse (Ecke Federseestr.), München Aubing-Lochhausen-Langwied. Gelaufen wird ein schattiger Rund-Parcour über 7 km über festen Waldboden und z.T. geteerte […]

Der Beitrag Herzliche Einladung … erschien zuerst auf Sport Ruscher.

]]>
zum lockeren Trainingslauf durch die Aubinger Lohe am Teufelsberg

Ausserhalb unseres regulären Sport Ruscher Sommertrainings organisiert der Rotary-Club-München100 einen Trainingslauf mit Benefits-Charakter.

 – am Sonntag, den 13.08.2017 um/ ab 9:00 Uhr –

Treffpunkt ist der Parkplatz an der Ziegeleistrasse (Ecke Federseestr.), München Aubing-Lochhausen-Langwied.

Gelaufen wird ein schattiger Rund-Parcour über 7 km über festen Waldboden und z.T. geteerte Wege (Höhenunterschied pro Runde ca. 70m). Am Parkplatz gibt es als Erfrischungen Tee, Brez’n und Bananen und alkoholfreies Weißbier vom Schneider Bräuhaus.

Vor Ort steht ein Sparschwein, um das pädagogisches Präventionsprojekt zur Lebenskompetenzförderung in Kindertageseinrichtungen  der Stiftung-Freunde e.V. zu unterstützen. Spenden jeder Höhe sind willkommen!

Die Strecke ist an Abbiegungen mit Pfeilen gekennzeichnet. Es wird in drei oder vier Tempogruppen mit Trainern gelaufen, die für ein gleichmäßiges Lauftempo sorgen – natürlich ohne offizielle Zeitnahme. Jede(r) Läufer/in jedes Lauftempos ist willkommen.

Je nach eigenem Trainingspensum laufen wir bis zu 4 Runden! Läufer können auch Runden aussetzen oder erst später dazu stossen.

Wir freuen uns über jeden Teilnehmer…

Thomas Völcker
Rotary-Club-München100

Der Beitrag Herzliche Einladung … erschien zuerst auf Sport Ruscher.

]]>
http://ruscher.de/benefi/feed/ 0
Informationen zum Sport Ruscher Training am 23.07. http://ruscher.de/informationen-zum-sport-ruscher-training-am-23-07/ http://ruscher.de/informationen-zum-sport-ruscher-training-am-23-07/#respond Sun, 23 Jul 2017 15:27:05 +0000 http://ruscher.de/?p=13464 Liebe Läufer und Läuferinnen, schön, dass ich heute Morgen wieder so viele zum dritten langen Lauf im Rahmen unseres Sommertrainings in Neuried eingefunden haben. Ich weiss, der Oberlehrer in mir kam zum Vorschein. Aber bitte versteht, dass der Hinweis auf ein „unbeflecktes“ Privatgelände (Pflanzen Ries) und die Rücksichtnahme auf andere Passanten auf den Wegen einfach […]

Der Beitrag Informationen zum Sport Ruscher Training am 23.07. erschien zuerst auf Sport Ruscher.

]]>
Liebe Läufer und Läuferinnen,

Ruscher Training Sommer17 Logo ak2_X1Aschön, dass ich heute Morgen wieder so viele zum dritten langen Lauf im Rahmen unseres Sommertrainings in Neuried eingefunden haben.

Ich weiss, der Oberlehrer in mir kam zum Vorschein. Aber bitte versteht, dass der Hinweis auf ein „unbeflecktes“ Privatgelände (Pflanzen Ries) und die Rücksichtnahme auf andere Passanten auf den Wegen einfach wichtig sind.  Ein herzlichen DANKE, dass Ihr Euch alle so daran gehalten habt. Der Forst ist schliesslich für alle da.

Jetzt zum Wesentlichen der kommenden Woche:

Trainings diese Woche
In dieser Woche absolvieren wir – wie bereits vor zwei Woche – Minutenläufe, oder Tempowechselläufe. Die Belastung wird in der schnellen Phase bis an die IANS (individuelle anaerobe Schwelle – ca. 88-92% Hf-max) heranreichen; die Pausen laufen wir im G1-Bereich (ca 75-80%).

Das Kernprogramm beinhaltet 4-6 Wiederholungen à 5min. schnellen Dauerlauf mit anschließender lockerer Pause – ebenfalls 5min., traben.

Eure Trainer erläutern Euch das gezielt im Training.

Bitte orientiert Euch mittels Herzfrequenzmesser um die richtige Dosierung zu finden. Subjektiv darf das Training durchaus belasten – Ihr solltet aber alle Wiederholungen im gleichen Tempo absolvieren können, ohne abzubauen.

Trainingswochenende im Fleimstal
Wie angekündigt werden wir auch im Herbst 2017 ein Trainingswochenende mit besonderem Ambiente anbieten. Im September führen wir ein 3-tägiges Laufseminar mit dem Motto „SKS = Sport, Kultur u. Spaß“ im Fleimstal / Val di Fiemme im Trentino/ Italien durch. Betreut wird das Training von Klaus Ruscher und Stefan Möstl.

Neben den bewährten Inhalten des Sport Ruscher-Trainings wird die Intensität zur Vorbereitung auf die anstehenden Herbstmarathons etwas gesteigert und das Training findet sein Finale mit einem stimmungsvollen langen Landschaftslauf.

Hier findet Ihr alle Details.

Ich wünsche Euch jetzt viel Spaß und vor allem ein gutes Training.

Ganz liebe Grüße
Klaus

Der Beitrag Informationen zum Sport Ruscher Training am 23.07. erschien zuerst auf Sport Ruscher.

]]>
http://ruscher.de/informationen-zum-sport-ruscher-training-am-23-07/feed/ 0
Informationen zum dritten langen Lauf am 23.07.2017 http://ruscher.de/informationen-zum-dritten-langen-lauf-am-23-07-2017/ http://ruscher.de/informationen-zum-dritten-langen-lauf-am-23-07-2017/#respond Tue, 18 Jul 2017 13:12:32 +0000 http://ruscher.de/?p=13445 Liebe Läufer und Läuferinnen, im Rahmen unseres Sport Ruscher Sommer-Lauftrainings findet der nächste lange Lauf am 23.7. im Forstenrieder Park statt. Treffpunkt ab 8:30 Uhr Parkplatz des Gartencenters Pflanzen Ries in der Parkstraße. Gerne übersende ich Euch mit dieser Mail noch ein paar wichtige Details: Tragt Euch doch bitte auf unserer Online-Liste ein, damit wir […]

Der Beitrag Informationen zum dritten langen Lauf am 23.07.2017 erschien zuerst auf Sport Ruscher.

]]>
Liebe Läufer und Läuferinnen,

im Rahmen unseres Sport Ruscher Sommer-Lauftrainings findet der nächste lange Lauf am 23.7. im Forstenrieder Park statt. Treffpunkt ab 8:30 Uhr Parkplatz des Gartencenters Pflanzen Ries in der Parkstraße.

Gerne übersende ich Euch mit dieser Mail noch ein paar wichtige Details:

Tragt Euch doch bitte auf unserer Online-Liste ein, damit wir besser planen und uns organisieren können. Ihr könnt diese Einträge selbstverständlich im Laufe der Wochen ergänzen/ ändern.

Trainingsbeginn ist um 9.00 Uhr. Die Tour führt auf zwei ca. 4,5/ 5,5km-Runden durch den Forstenrieder Park. Die Gesamtstrecke variiert zwischen ca. 15 und 24km. Einige kennen die Strecke vom letzten Jahr.

Wir passieren den Treffpunkt nach jeder Runde – dort ist auch die Verpflegung organisiert. Das Deponieren von eigenen Getränken/ Verpflegung ist möglich und sinnvoll. Wir sorgen in überschaubarem Rahmen für Getränke (Wasser + ISO) sowie Obst und Backwaren (- ein Dank an dieser Stelle schon einmal an unseren Partner Bäckerei Traublinger).

Wir bieten Euch unterschiedliche Trainingsgruppen an, die von unseren Trainern geführt werden.

  • Zielzeiten 3:00h – 3:15h/ Marathon (ca. 5 – 5:20min/km) – 5 Runden
  • Zielzeiten 3:16h – 3:30h/ Marathon (ca. 5:30 – 5:45min/km) – 5 Runden
  • Zielzeiten 3:31h – 3:45h/ Marathon (ca. 5:45 – 6:00min/km) – 5 Runden
  • Zielzeiten 3:46h – 4:00h/ Marathon (ca. 6 – 6:15min/km) – 4 Runden
  • Zielzeiten 4:01h – 4:15h/ Marathon (ca. 6:30 – 6:50min/km) – 4 Runden
  • Zielzeiten 4:16h – 4:30h/ Marathon (ca. 6:50 – 7:05min/km) – 4 Runden
  • Zielzeiten über 4:31h/ Marathon (über 7:15min/km) – 3 Runden

Diese Einteilung dient Eurer Orientierung. Selbstverständlich kann es sein, dass sich die Gruppe splittet – deshalb ist die Strecke derart gewählt, dass wir uns zwischenzeitlich begegnen – ein Wechsel also möglich ist. Bitte wählt die Gruppe so, dass Ihr das vorgegebene Trainingstempo gut und locker halten könnt.

Teilnehmern/-innen, die sich nicht exakt einordnen können, raten wir, die langsamere Gruppe zu wählen.

Wichtig:
Selbstverständlich unterliegt niemand dem Zwang, sich dem Tempo oder dem Trainingsumfang der Gruppe unterzuordnen. Bitte habt Verständnis dafür, dass die Coaches sich aber um die Betreuung der Gruppe (mit den jeweiligen Vorgaben) kümmern müssen. Wer im Einzelfall schneller/ langsamer/ weniger/ mehr trainieren möchte, kann das natürlich gerne tun, dabei eben auch die Verpflegung und Strecke nutzen. Damit sich in diesem Fall niemand „verläuft“, findet Ihr im Anhang die genaue Streckenbeschreibung.

Ich wünsche Euch jetzt viel Spaß und vor allem ein gutes Training.

Ganz liebe Grüße
Klaus

 

Der Beitrag Informationen zum dritten langen Lauf am 23.07.2017 erschien zuerst auf Sport Ruscher.

]]>
http://ruscher.de/informationen-zum-dritten-langen-lauf-am-23-07-2017/feed/ 0
Informationen zum Sport Ruscher Training am 16.07. http://ruscher.de/informationen-zum-sport-ruscher-training-am-16-07/ http://ruscher.de/informationen-zum-sport-ruscher-training-am-16-07/#respond Sun, 16 Jul 2017 16:26:11 +0000 http://ruscher.de/?p=13436 Liebe Läufer und Läuferinnen, wieder liegt ein ereignisreiches Wochenende hinter uns. Auf vielen Events war uns Team vertreten – u.a. auf dem Karlsfelder Triathlon als auch beim Run4Tree. Im Mittelpunkt stand die erste Ausgabe des Blutenburglaufes des Rotary-Clubs – ebenfalls ein Charity-Run mit phantastischem Erfolg. Über 500 glückliche Finisher waren es zum Schluss. Verschiedene lokalen sozialen Einrichtungen kamen […]

Der Beitrag Informationen zum Sport Ruscher Training am 16.07. erschien zuerst auf Sport Ruscher.

]]>
Liebe Läufer und Läuferinnen,

Ruscher Training Sommer17 Logo ak2_X1Awieder liegt ein ereignisreiches Wochenende hinter uns.

Auf vielen Events war uns Team vertreten – u.a. auf dem Karlsfelder Triathlon als auch beim Run4Tree. Im Mittelpunkt stand die erste Ausgabe des Blutenburglaufes des Rotary-Clubs – ebenfalls ein Charity-Run mit phantastischem Erfolg. Über 500 glückliche Finisher waren es zum Schluss. Verschiedene lokalen sozialen Einrichtungen kamen 100% der Startgelder plus Sponsorengelder zugute.

Auch in unserem Kreis haben wir engagierte „Rotarier“. Thomas Völcker organisiert einen langen Traininglauf am 13.8./ 9Uhr in der Aubinger Lohe. als bitte den Termin schon ma merken. Details folgen.

Jetzt wieder zum „Tagesgeschäft“:

Trainings diese Woche
In dieser Woche lassen wir es etwas ruhiger angehen. Das Hauptprogramm besteht aus Lauf-ABC und Kräftigungsübungen – gegen Ende runden wir das Ganze mit einem kleinen Fahrtspiel ab.

Je nach Standort organisieren wir das Training in zwei Gruppen. Keine Sorge: Eure Trainer leiten Euch detailliert an.

Betrifft Standort Westpark: Wir werden mit dem Training etwas früher fertig. Eine gute Gelegenheit für alle die Lust auf einen anschliessenden Biergarten-Besuch im Westpark haben – völlig unverbindlich und nicht offiziell angeordnet :-).

Nächster langer organisierter Trainingslauf
Im Rahmen unseres Sport Ruscher Sommer-Lauftrainings findet der nächste lange Lauf am 23.7. im Forstenrieder Park statt. Der Lauf findet ab 9 Uhr statt. Treffpunkt: Parkplatz des Gartencenters Pflanzen Ries in der Parkstraße. Letzte Details folgen noch in dieser Woche.

Ich wünsche Euch jetzt viel Spaß und vor allem ein gutes Training.

Ganz liebe Grüße

Klaus

 

Der Beitrag Informationen zum Sport Ruscher Training am 16.07. erschien zuerst auf Sport Ruscher.

]]>
http://ruscher.de/informationen-zum-sport-ruscher-training-am-16-07/feed/ 0
Informationen zum Sport Ruscher Training am 9.07. http://ruscher.de/informationen-zum-training-am-09-07/ http://ruscher.de/informationen-zum-training-am-09-07/#respond Fri, 07 Jul 2017 15:57:59 +0000 http://ruscher.de/?p=13426 Liebe Läufer und Läuferinnen, wieder liegt ein ereignisreiches Wochenende hinter uns. Viele Wettkämpfe fanden mit schlagkräftiger Beteiligung unseres Sport Ruscher Teams statt. Egal ob regional in Neuried und Wolfratshausen, oder international bei der Challenge in Roth: Mein großes Kompliment an alle Beteiligten: Ihr ward SUPER! Naja – alle anderen haben sich schliesslich auch im Training […]

Der Beitrag Informationen zum Sport Ruscher Training am 9.07. erschien zuerst auf Sport Ruscher.

]]>
Liebe Läufer und Läuferinnen,

Ruscher Training Sommer17 Logo ak2_X1Awieder liegt ein ereignisreiches Wochenende hinter uns. Viele Wettkämpfe fanden mit schlagkräftiger Beteiligung unseres Sport Ruscher Teams statt. Egal ob regional in Neuried und Wolfratshausen, oder international bei der Challenge in Roth: Mein großes Kompliment an alle Beteiligten: Ihr ward SUPER!

Naja – alle anderen haben sich schliesslich auch im Training hervorragend gehalten :-).

Jetzt gleich zum Wesentlichen der kommenden Woche:

Trainings diese Woche
In dieser Woche absolvieren wir eine Variante des vor zwei Wochen angesetzten Fahrspiels – nämlich Minutenläufe, oder Tempowechselläufe. Die Belastung wird in der schnellen Phase bis an die IANS (individuelle anaerobe Schwelle – ca. 88-92% Hf-max) heranreichen; die Pausen laufen wir im G1-Bereich (ca 75-80%).

Das Kernprogramm beinhaltet 4-5 Wiederholungen à 5min. schnellen Dauerlauf mit anschließender lockerer Pause – ebenfalls 5min., traben.

Eure Trainer erläutern Euch das gezielt im Training.

Bitte orientiert Euch mittels Herzfrequenzmesser um die richtige Dosierung zu finden. Subjektiv darf das Training durchaus belasten – Ihr solltet aber alle Wiederholungen im gleichen Tempo absolvieren können, ohne abzubauen.

Trainingswochenende im Fleimstal
Wie angekündigt werden wir auch im Herbst 2017 ein Trainingswochenende mit besonderem Ambiente anbieten. Im September führen wir ein 3-tägiges Laufseminar mit dem Motto „SKS = Sport, Kultur u. Spaß“ im Fleimstal / Val di Fiemme im Trentino/ Italien durch. Betreut wird das Training von Klaus Ruscher und Stefan Möstl.

Neben den bewährten Inhalten des Sport Ruscher-Trainings wird die Intensität zur Vorbereitung auf die anstehenden Herbstmarathons etwas gesteigert und das Training findet sein Finale mit einem stimmungsvollen langen Landschaftslauf.

Hier findet Ihr alle Details.

Ich wünsche Euch jetzt viel Spaß und vor allem ein gutes Training.

Ganz liebe Grüße
Klaus

 

Der Beitrag Informationen zum Sport Ruscher Training am 9.07. erschien zuerst auf Sport Ruscher.

]]>
http://ruscher.de/informationen-zum-training-am-09-07/feed/ 0
Informationen zum Sport Ruscher Training am 2.7. http://ruscher.de/informationen-zum-sport-ruscher-training-am-2-7/ http://ruscher.de/informationen-zum-sport-ruscher-training-am-2-7/#respond Fri, 30 Jun 2017 18:03:49 +0000 http://ruscher.de/?p=13416 Liebe Läufer und Läuferinnen, zum wiederholtem Male mein großes Kompliment an alle! Der heutige lange Lauf war sicherlich nicht gerade gemütlich; aber Ihr habt Euch toll durchgekämpft. Weiter so! Auf unserer Facebook-Seite findet Ihr ein paar nette Bilder. Diese Woche geht es weiter: Trainings diese Woche In dieser Woche kombinieren wir noch einmal einen Teil […]

Der Beitrag Informationen zum Sport Ruscher Training am 2.7. erschien zuerst auf Sport Ruscher.

]]>
Ruscher Training Sommer17 Logo ak2_X1ALiebe Läufer und Läuferinnen,

zum wiederholtem Male mein großes Kompliment an alle! Der heutige lange Lauf war sicherlich nicht gerade gemütlich; aber Ihr habt Euch toll durchgekämpft. Weiter so!

Auf unserer Facebook-Seite findet Ihr ein paar nette Bilder.

Diese Woche geht es weiter:

Trainings diese Woche
In dieser Woche kombinieren wir noch einmal einen Teil Lauf-ABC mit Bergantraining. Das Lauf-ABC wird statt der MovementPreps absolviert und damit der Vorbereitungsteil auf das Kraftausdauertraining erweitert.

Das Bergan-Training dient der Verbesserung der Kraftausdauer. Hintergrund ist neben der Kraftausdauer auch die Belastung bis an die IANS (individuelle anaerobe Schwelle – ca. 88-92% Hf-max) ohne einen verfrühten Trainingsreiz eines Intervalltrainings in der Ebene vorweg zu nehmen.

Das Kernprogramm beinhaltet 4-5 Wiederholungen bergan à 3-4min.. Wenn die einzelnen Hügel an den Trainingsstandorten nicht die Einzeldauer „hergeben“, dann teilen wir die Gesamtdauer auf mehr Wiederholungen. Eure Trainer erläutern Euch das gezielt im Training.

(In der Praxis kommt Ihr je nach Leistungsgruppe auf 15-20min. Bergantrainingszeit – aufgeteilt auf die Streckenlängen, die die Hügel pro Standort hergeben)

Bitte orientiert Euch mittels Herzfrequenzmesser um die richtige Dosierung zu finden. Subjektiv darf das Training durchaus belasten – Ihr solltet aber alle Wiederholungen im gleichen Tempo absolvieren können, ohne abzubauen.

Trainingswochenende im Fleimstal
Wie angekündigt werden wir auch im Herbst 2017 ein Trainingswochenende mit besonderem Ambiente anbieten. Im September führen wir ein 3-tägiges Laufseminar mit dem Motto „SKS = Sport, Kultur u. Spaß“ im Fleimstal / Val di Fiemme im Trentino/ Italien durch. Betreut wird das Training von Klaus Ruscher und Stefan Möstl.

Neben den bewährten Inhalten des Sport Ruscher-Trainings wird die Intensität zur Vorbereitung auf die anstehenden Herbstmarathons etwas gesteigert und das Training findet sein Finale mit einem stimmungsvollen langen Landschaftslauf.

Hier findet Ihr alle Details.

IMG_3079Das Sport Ruscher Team bei der Challenge in Roth
Am kommenden Wochenende starten einige aus unserem Team bei der Challenge in Roth. Manche im Rahmen einer Staffel – anders sogar zum wiederholtem male als Einzelstarter auf der Langdistanz Triathlon. Euch allen wünsche ich viel Erfolg und kommt gut über den Kurs. Die „Asphalt-Rocker“ stehen auf der Laufstrecke und erwarten Euch zur moralischen Unterstützung.

Ich wünsche Euch jetzt viel Spaß und vor allem ein gutes Training.

 

Ganz liebe Grüße

Klaus

 

Der Beitrag Informationen zum Sport Ruscher Training am 2.7. erschien zuerst auf Sport Ruscher.

]]>
http://ruscher.de/informationen-zum-sport-ruscher-training-am-2-7/feed/ 0
Informationen zum zweiten langen Lauf am 02.07.2017 http://ruscher.de/informationen-zum-zweiten-langen-lauf-am-02-07-0217/ http://ruscher.de/informationen-zum-zweiten-langen-lauf-am-02-07-0217/#respond Tue, 27 Jun 2017 11:31:00 +0000 http://ruscher.de/?p=13406 Liebe Läufer und Läuferinnen, am kommenden Wochenende (Sonntag, 02.7.2017) startet der zweite lange Lauf. Damit wir besser planen können tragt Euch doch bitte in unserer Liste ein. Ihr könnt diese Einträge selbstverständlich im Laufe der Wochen ergänzen/ändern. Gerne übersende ich Euch mit dieser Mail noch ein paar wichtige Details: – Treffpunkt beim nächsten Mal ist ab […]

Der Beitrag Informationen zum zweiten langen Lauf am 02.07.2017 erschien zuerst auf Sport Ruscher.

]]>
Liebe Läufer und Läuferinnen,

Ruscher Training Sommer17 Logo ak2_X1Aam kommenden Wochenende (Sonntag, 02.7.2017) startet der zweite lange Lauf. Damit wir besser planen können tragt Euch doch bitte in unserer Liste ein. Ihr könnt diese Einträge selbstverständlich im Laufe der Wochen ergänzen/ändern.

Gerne übersende ich Euch mit dieser Mail noch ein paar wichtige Details:

– Treffpunkt beim nächsten Mal ist ab 8:30 Uhr auf dem Parkplatz Ziegeleistraße in der Aubinger Lohe. Bemusterung der Teambekleidung von 8 bis 8.30 Uhr!
Parkmöglichkeiten bestehen auf eben diesem kostenfreien Parkplatz.

– Trainingsbeginn ist um 9.00 Uhr. Die Tour führt auf einer 5km-Runde durch die Lohe. Die Gesamtstrecke variiert somit zwischen 15 und 20km (je nach Trainingsgruppe). Einige kennen die Strecke vom letzten Jahr.

Wir passieren den Treffpunkt nach jeder Runde – dort ist auch die Verpflegung organisiert. Das Deponieren von eigenen Getränken/ Verpflegung ist möglich und sinnvoll. Wir sorgen in überschaubarem Rahmen für Getränke (Wasser + ISO) sowie Obst und Backwaren (- ein Dank an dieser Stelle schon einmal an unseren Partner Bäckerei Traublinger).

Wir bieten Euch unterschiedliche Trainingsgruppen an, die von unseren Coaches geführt werden:

  • Zielzeiten 3:00h – 3:15h/ Marathon (ca. 5 – 5:20min/km) – 20km
  • Zielzeiten 3:16h – 3:30h/ Marathon (ca. 5:30 – 5:45min/km) – 20km
  • Zielzeiten 3:31h – 3:45h/ Marathon (ca. 5:45 – 6:00min/km) – 20km
  • Zielzeiten 3:46h – 4:00h/ Marathon (ca. 6 – 6:15min/km) -20km
  • Zielzeiten 4:01h – 4:15h/ Marathon (ca. 6:30 – 6:50min/km) – 20km
  • Zielzeiten 4:16h – 4:30h/ Marathon (ca. 6:50 – 7:05min/km) – 15km
  • Zielzeiten über 4:31h/ Marathon (über 7:15min/km) -15km

Diese Einteilung dient Eurer Orientierung. Selbstverständlich kann es sein, dass sich die Gruppe splittet – deshalb ist die Strecke derart gewählt, dass wir uns zwischenzeitlich begegnen – ein Wechsel also möglich ist. Bitte wählt die Gruppe so, dass Ihr das vorgegebene Trainingstempo gut und locker halten könnt (kein Wettkampftempo).

Teilnehmern/-innen, die sich nicht exakt einordnen können, raten wir, die langsamere Gruppe zu wählen.

Aktion Teamwear
Natürlich bieten wir Euch auch heuer wieder ein Sommertrainings- Aktionsshirt. Für alle, die die Kombination aus Lauftraining- & Athletikkurs, oder die Flatrate belegt haben ist das Shirt inklusive. Darüberhinaus bieten wir für alle anderen das Shirt zum Selbstkostenpreis für 20,- € inklusive persönlichem Namensdruck an.

Desweitern haben wir uns auf vielfachem Wunsch weitere Team-Teile für Euch ausgesucht, die wir per Druck individualisieren können. Eine Fusion-Laufjacke und Lauf-Weste runden unser Angebot ab. Beides könnt Ihr zum Vorzugspreis von 90,- € bzw. 70,-€ bei uns bestellen – inklusive Logo und Namenaufdruck.

Anprobe

Damit wir für Euch auch wirklich die richtigen Größen und auf Wunsch den richtigen Namen (ggf. Zusätze/ Abkürzungen) erfassen bieten wir in der Zeit vom 18.6. (erster langer Lauf) bis zum 2.7. (zweiter langer Lauf – Deadline!) die Möglichkeit der Anprobe.

Artikel Preis
Erima-Laufshirt 20,- €  erima-shirt Für alle die die Kombination aus Lauftraining- & Athletikkurs, oder die Flatrate belegt haben ist das Shirt inklusive.
Fusion-Laufjacke 90,- € fusion-jacke
Fusion-Laufweste 70,- €  fusion-weste
  • Die Artikel werden mit Logo und auf Wunsch individuell mit Vornamen (Brusthöhe) bedruckt
  • Bemusterung vom 18.6. (erster langer Lauf) bis zum 2.7. (zweiter langer Lauf – Deadline!)
    • …beim langen Lauf von 8 – 8:30 Uhr vor (!) dem Lauf
    • …im Laden zu unseren regulären Öffnungszeiten
  • Zahlung bei Bestellung (beim langen Lauf nur bar möglich)

Ich wünsche Euch jetzt viel Spaß und vor allem ein gutes Training.

Ganz liebe Grüße

Klaus

Der Beitrag Informationen zum zweiten langen Lauf am 02.07.2017 erschien zuerst auf Sport Ruscher.

]]>
http://ruscher.de/informationen-zum-zweiten-langen-lauf-am-02-07-0217/feed/ 0
Informationen zum Lauftraining am 25.06. http://ruscher.de/informationen-zum-lauftraining-am-25-06/ http://ruscher.de/informationen-zum-lauftraining-am-25-06/#respond Thu, 22 Jun 2017 09:15:47 +0000 http://ruscher.de/?p=13389 Liebe Läufer und Läuferinnen, ich hoffe, Ihr habt das Wochenende und auch die letzte – „lockere“ – Woche gut überstanden. Diese Woche beginnt der zweite Turnus in unserem Trainingsrhythmus’. Das bedeutet, der Laufumfang nimmt zu. So geht es weiter: Trainings diese Woche In dieser Woche lassen steht ein Fahrtenspiel auf dem Programm – d.h. ein […]

Der Beitrag Informationen zum Lauftraining am 25.06. erschien zuerst auf Sport Ruscher.

]]>
Ruscher Training Sommer17 Logo ak2_X1ALiebe Läufer und Läuferinnen,

ich hoffe, Ihr habt das Wochenende und auch die letzte – „lockere“ – Woche gut überstanden. Diese Woche beginnt der zweite Turnus in unserem Trainingsrhythmus’. Das bedeutet, der Laufumfang nimmt zu.

So geht es weiter:

Trainings diese Woche
In dieser Woche lassen steht ein Fahrtenspiel auf dem Programm – d.h. ein Spiel mit der Fahrt = Geschwindigkeit. Im Normalfall wird bei diesem Training das Tempo gerne spontan variiert (im Gegensatz zu den festen Takten bei den Tempo-Wechselläufen). Damit wir in der Gruppe eine gute Mischung aus Spontanität und Organisation hinbekommen, geben Euch die Trainer die variierenden Belastungszeiten/ Pausenzeiten exakt vor.

  • Zur Intensitätsgestaltung:
    • (Belastung bis zur IANS (ca 88-92%) und Entlastung bis G1 (ca 75-80%))
  • Eine Uhr (mit HF/ GPS – oder zumindest Stoppuhr) erleichtert das Training in diesem Fall sehr.

 

Zweiter langer Lauf
Am nächsten Wochenende (Sonntag, 2.7.2017) startet der zweite lange Lauf. Damit wir besser planen können, tragt Euch doch bitte in unsere Online-Liste ein. Ihr könnt diese Einträge selbstverständlich im Laufe der Wochen ergänzen/ ändern.

Der zweite lange Lauf wird durch die Aubinger Lohe gehen. Treffpunkt ist der Parkplatz „Ziegeleistraße“.

  • Start 9 Uhr
  • Treffpunkt ab 8:30 Uhr
  • Distanzen 18-22km für die Marathonanwärter
  • Details mit separater Mail bis 29.06.

 

Trainingswochenende im Fleimstal
wie angekündigt werden wir auch im Herbst 2017 ein Trainingswochenende mit besonderem Ambiente anbieten. Im September führen wir ein 3-tägiges Laufseminar mit dem Motto „SKS = Sport, Kultur u. Spaß“ im Fleimstal / Val di Fiemme im Trentino/ Italien durch. Betreut wird das Training von Klaus Ruscher und Stefan Möstl.

Neben den bewährten Inhalten des Sport Ruscher-Trainings wird die Intensität zur Vorbereitung auf die anstehenden Herbstmarathons etwas gesteigert und das Training findet sein Finale mit einem stimmungsvollen langen Landschaftslauf.

Hier findet Ihr alle Details.

 

Aktion Teamwear (Achtung: Anprobe nur noch bis 2.7. möglich)
Natürlich bieten wir Euch auch heuer wieder ein Sommertrainings- Aktionsshirt. Für alle, die die Kombination aus Lauftraining- & Athletikkurs, oder die Flatrate belegt haben ist das Shirt inklusive. Darüberhinaus bieten wir das Shirt zum Selbstkostenpreis für 20,- € inklusive persönlichem Namensdruck an.

Desweitern haben wir uns auf vielfachem Wunsch weitere Team-Teile für Euch ausgesucht, die wir per Druck individualisieren können. Eine Fusion-Laufjacke und Lauf-Weste runden unser Angebot ab. Beides könnt Ihr zum Vorzugspreis von 90,- € bzw. 70,-€ bei uns bestellen – inklusive Logo und Namenaufdruck.

Anprobe

Damit wir für Euch auch wirklich die richtigen Größen und auf Wunsch den richtigen Namen (ggf. Zusätze/ Abkürzungen) erfassen bieten wir in der Zeit vom 18.6. (erster langer Lauf) bis zum 2.7. (zweiter langer Lauf – Deadline!) die Möglichkeit der Anprobe.

Artikel Preis
Erima-Laufshirt 20,- €  erima-shirt Für alle die die Kombination aus Lauftraining- & Athletikkurs, oder die Flatrate belegt haben ist das Shirt inklusive.
Fusion-Laufjacke 90,- € fusion-jacke
Fusion-Laufweste 70,- €  fusion-weste
  • Die Artikel werden mit Logo und auf Wunsch individuell mit Vornamen (Brusthöhe) bedruckt
  • Bemusterung vom 18.6. (erster langer Lauf) bis zum 2.7. (zweiter langer Lauf – Deadline!)
    • …beim langen Lauf von 8 – 8:30 Uhr vor (!) dem Lauf
    • …im Laden zu unseren regulären Öffnungszeiten
  • Zahlung bei Bestellung (beim langen Lauf nur bar möglich)

Ich wünsche Euch jetzt viel Spaß und vor allem ein gutes Training.

Ganz liebe Grüße
Klaus

 

Der Beitrag Informationen zum Lauftraining am 25.06. erschien zuerst auf Sport Ruscher.

]]>
http://ruscher.de/informationen-zum-lauftraining-am-25-06/feed/ 0
Informationen zum Lauftraining am 18.06. http://ruscher.de/informationen-zum-lauftraining-am-18-06/ http://ruscher.de/informationen-zum-lauftraining-am-18-06/#respond Thu, 15 Jun 2017 18:29:03 +0000 http://ruscher.de/?p=13362 Liebe Läufer und Läuferinnen, mein großes Kompliment an alle – nach dem gelungenen Start in die ersten beiden Trainingswochen war auch der heutige erste lange Lauf ein schönes Erlebnis mit Euch. Unser ganzes Trainerteam freut sich schon auf die kommenden Wochen. Auf unserer Facebook-Seite findet Ihr ein paar nette Bilder. Diese Woche geht es weiter: […]

Der Beitrag Informationen zum Lauftraining am 18.06. erschien zuerst auf Sport Ruscher.

]]>
Liebe Läufer und Läuferinnen,

Ruscher Training Sommer17 Logo ak2_X1Amein großes Kompliment an alle – nach dem gelungenen Start in die ersten beiden Trainingswochen war auch der heutige erste lange Lauf ein schönes Erlebnis mit Euch. Unser ganzes Trainerteam freut sich schon auf die kommenden Wochen.

Auf unserer Facebook-Seite findet Ihr ein paar nette Bilder.

Diese Woche geht es weiter:

Trainings diese Woche
Noch einmal zur Erläuterung: Da dieses Jahr die Vorbereitungszeit bzw. der Trainingsplan eine Woche kürzer ist, haben wir am Standorttraining die 2. Und 3. Woche etwas modifiziert im Vergleich zum Training im Trainingsplan (das es nur zu absolvieren gibt, wenn man nicht (!) in’s Training kommt).

In dieser Woche kombinieren wir einen Teil Lauf-ABC mit Bergantraining. Das Lauf-ABC wird statt der MovementPreps absolviert und damit der Vorbereitungsteil auf das Kraftausdauertraining erweitert.

Das Bergan-Training dient der Verbesserung der Kraftausdauer. Hintergrund ist neben der Kraftausdauer auch die Belastung bis an die IANS (individuelle anaerobe Schwelle – ca. 88-92% Hf-max) ohne einen verfrühten Trainingsreiz eines Intervalltrainings in der Ebene vorweg zu nehmen.

Das Kernprogramm beinhaltet 4 Wiederholungen bergan à 3-4min.. Wenn die einzelnen Hügel an den Trainingsstandorten nicht die Einzeldauer „hergeben“, dann teilen wir die Gesamtdauer auf mehr Wiederholungen. Eure Trainer erläutern Euch das gezielt im Training.

(In der Praxis kommt Ihr je nach Leistungsgruppe auf 12-16min. Bergantrainingszeit – aufgeteilt auf die Streckenlängen, die die Hügel pro Standort hergeben)

Bitte orientiert Euch mittels Herzfrequenzmesser um die richtige Dosierung zu finden. Subjektiv darf das Training durchaus belasten – Ihr solltet aber alle Wiederholungen im gleichen Tempo absolvieren können, ohne abzubauen.

 

Trainingswochenende im Fleimstal
Wie angekündigt werden wir auch im Herbst 2017 ein Trainingswochenende mit besonderem Ambiente anbieten. Im September führen wir ein 3-tägiges Laufseminar mit dem Motto „SKS = Sport, Kultur u. Spaß“ im Fleimstal / Val di Fiemme im Trentino/ Italien durch. Betreut wird das Training von Klaus Ruscher und Stefan Möstl.

Neben den bewährten Inhalten des Sport Ruscher-Trainings wird die Intensität zur Vorbereitung auf die anstehenden Herbstmarathons etwas gesteigert und das Training findet sein Finale mit einem stimmungsvollen langen Landschaftslauf.

Hier findet Ihr alle Details.

 

Aktion Teamwear
Natürlich bieten wir Euch auch heuer wieder ein Sommertrainings- Aktionsshirt. Für alle, die die Kombination aus Lauftraining- & Athletikkurs, oder die Flatrate belegt haben ist das Shirt inklusive. Darüberhinaus bieten wir das Shirt zum Selbstkostenpreis für 20,- € inklusive persönlichem Namensdruck an.

Desweitern haben wir uns auf vielfachem Wunsch weitere Team-Teile für Euch ausgesucht, die wir per Druck individualisieren können. Eine Fusion-Laufjacke und Lauf-Weste runden unser Angebot ab. Beides könnt Ihr zum Vorzugspreis von 90,- € bzw. 70,-€ bei uns bestellen – inklusive Logo und Namenaufdruck.

Anprobe

Damit wir für Euch auch wirklich die richtigen Größen und auf Wunsch den richtigen Namen (ggf. Zusätze/ Abkürzungen) erfassen bieten wir in der Zeit vom 18.6. (erster langer Lauf) bis zum 2.7. (zweiter langer Lauf – Deadline!) die Möglichkeit der Anprobe.

Artikel Preis
Erima-Laufshirt 20,- €  erima-shirt Für alle die die Kombination aus Lauftraining- & Athletikkurs, oder die Flatrate belegt haben ist das Shirt inklusive.
Fusion-Laufjacke 90,- € fusion-jacke
Fusion-Laufweste 70,- €  fusion-weste
  • Die Artikel werden mit Logo und auf Wunsch individuell mit Vornamen (Brusthöhe) bedruckt
  • Bemusterung vom 18.6. (erster langer Lauf) bis zum 2.7. (zweiter langer Lauf – Deadline!)
    • …beim langen Lauf von 8 – 8:30 Uhr vor (!) dem Lauf
    • …im Laden zu unseren regulären Öffnungszeiten
  • Zahlung bei Bestellung (beim langen Lauf nur bar möglich)

Ich wünsche Euch jetzt viel Spaß und vor allem ein gutes Training.

Ganz liebe Grüße
Klaus

Der Beitrag Informationen zum Lauftraining am 18.06. erschien zuerst auf Sport Ruscher.

]]>
http://ruscher.de/informationen-zum-lauftraining-am-18-06/feed/ 0
Unser Trainingswochenende im Fleimstal (7.9.-10.9.2017) http://ruscher.de/unser-lauftrainingswochenende-im-fleimstal-7-9-10-9-2017/ http://ruscher.de/unser-lauftrainingswochenende-im-fleimstal-7-9-10-9-2017/#respond Mon, 12 Jun 2017 10:29:33 +0000 http://ruscher.de/?p=13339 Liebe Lauffreunde, wie angekündigt werden wir auch im Herbst 2017 ein Trainingswochenende mit besonderem Ambiente anbieten. Im September führen wir ein 3-tägiges Laufseminar mit dem Motto „SKS = Sport, Kultur u. Spaß“ im Fleimstal / Val di Fiemme im Trentino/ Italien durch. Betreut wird das Training von Klaus Ruscher und Stefan Möstl. Neben den bewährten […]

Der Beitrag Unser Trainingswochenende im Fleimstal (7.9.-10.9.2017) erschien zuerst auf Sport Ruscher.

]]>
Liebe Lauffreunde,

wie angekündigt werden wir auch im Herbst 2017 ein Trainingswochenende mit besonderem Ambiente anbieten. Im September führen wir ein 3-tägiges Laufseminar mit dem Motto „SKS = Sport, Kultur u. Spaß“ im Fleimstal / Val di Fiemme im Trentino/ Italien durch. Betreut wird das Training von Klaus Ruscher und Stefan Möstl.

Neben den bewährten Inhalten des Sport Ruscher-Trainings wird die Intensität zur Vorbereitung auf die anstehenden Herbstmarathons etwas gesteigert und das Training findet sein Finale mit einem stimmungsvollen langen Landschaftslauf.

Ablauf:

Donnerstag:

  • Eigene Anreise (Zimmer z.B. sind ab 14 Uhr bezugsfertig) Fahrgemeinschaften werden empfohlen
  • 19.00 Uhr Begrüßung
  • 19.30 Uhr gemeinsames Abendessen
  • Ab 21 Uhr „lockeres Zusammensein“ und Besprechung der Programminhalte incl. der Nachmittagsprogramme

Freitag:

  • 7.00 Uhr Morning-Movements (MMP)
  • 8.00 Uhr Frühstück
  • 9.45 Uhr Abfahrt zum Sportplatz
  • 10.00-13.00 Bahntraining, optional Lauf zurück ins Hotel-
    nachmittags zur freien Verfügung (z.B. radeln, wandern, shoppen, Nutzung des Wellnessbereichs, Schwimmbad in Cavalese, Besichtigungen, Hochseilgarten)
  • 17.30 – 18.30 Uhr- lockere Athletikeinheit
  • 19.30 Uhr Abendessen
  • 21.00 Uhr gesellige Runde und Besprechung des folgenden Tages

Samstag:

  • 7.00 Uhr MMP
  • 8.00 Uhr Frühstück
  • 10.00-12.00 Berglauf/ Höhentraining
  • nachmittags zur freien Verfügung (z.B. radeln, wandern, shoppen, Nutzung des Wellnessbereichs, Besichtigungen)
  • 17.30 – 18.30 Uhr- lockere Athletikeinheit
  • 19.30 Abendessen
  • 21.00 Uhr gesellige Runde und Besprechung des folgenden Tages

Sonntag:

  • 8.00 Uhr Frühstück
  • 9.00 Uhr Abfahrt nach Moena (Sammeltaxi) zum Start für den langen Lauf (One-Way)
  • Duschmöglichkeit anschließend im Hotel vorhanden
  • Individuelle Heimreise

Hier sind die Details:

  • Mindestteilnehmer: 7 Personen
  • Termin 7.-10. September 2017 (3 Ü/DZ+HP) – Anmeldung bis 20.8.2017, max. 20 TN
  • Kosten für Seminar und Unterkunft/HP: 315,- €/Person im DZ, EZ 345,- €/ Person – Verfügbarkeit auf Anfrage
  • (Hinweis: Die Teilnahme wird nach Eingang der Anmeldung und des Zahlungseinganges bestätigt)
  • Unterkunft: Hotel Ancora in Molina di Fiemme
  • Anmeldung bitte bis 20.8.2017 – verbindlich –

Marcialonga – Running
Im Gegensatz zu de letzten Jahren integrieren wir den Marcialonga-Lauf nicht in das Trainingswochenende, sondern organisieren einen eigenen Trainingslauf.

Der Marcialonga findet am 3.9.2017, also eine Woche vor unserem Trainings-Wochenende statt.

Stefan organisiert eine Anreise und die Betreuung für diesen Lauf – wie gewohnt mit sehr viel Herz und Seele. Im weiteren Anhang findet Ihr alle Informationen. Meldungen dafür direkt an Stefan Möstl nordicsports62@muenchen-mail.de .

Wir freuen uns auf Euch!

[contact-form-7]

 

Der Beitrag Unser Trainingswochenende im Fleimstal (7.9.-10.9.2017) erschien zuerst auf Sport Ruscher.

]]>
http://ruscher.de/unser-lauftrainingswochenende-im-fleimstal-7-9-10-9-2017/feed/ 0