Sport Ruscher https://ruscher.de Ihr Ansprechpartner für Ausdauer mit den Schwerpunkt Laufen und Triathlon Fri, 12 Apr 2019 11:15:54 +0000 de-DE hourly 1 https://wordpress.org/?v=4.9.10 Sommer-Athletiktraining, 7.6.-5.10.2019 https://ruscher.de/sommer-athletiktraining-7-6-5-10-2019/ Fri, 12 Apr 2019 11:11:56 +0000 https://ruscher.de/?p=19282 Eine solide Basis zur Entwicklung einer individuellen Leistung bilden Stabilität und Koordination. Stabilität Wir messen dem Thema Core und Core-Training zunehmende Bedeutung bei – insbesondere als spezielle Fähigkeit für ein effektives Lauftraining. Core bedeutet „Kern“ und Core-Training mit seinen speziellen Techniken stärkt den Körperkern. Wer regelmäßig Core-Training betreibt, hat in wenigen Wochen ein gut trainiertes […]

Der Beitrag Sommer-Athletiktraining, 7.6.-5.10.2019 erschien zuerst auf Sport Ruscher.

]]>
Eine solide Basis zur Entwicklung einer individuellen Leistung bilden Stabilität und Koordination.

Stabilität
Wir messen dem Thema Core und Core-Training zunehmende Bedeutung bei – insbesondere als spezielle Fähigkeit für ein effektives Lauftraining.

Core bedeutet „Kern“ und Core-Training mit seinen speziellen Techniken stärkt den Körperkern. Wer regelmäßig Core-Training betreibt, hat in wenigen Wochen ein gut trainiertes Muskelkorsett und dieses dient der besseren Haltung, der Entlastung der Bandscheiben und kräftigt die Bauchmuskeln. Und gerade weil dieser Teil des Körpers so wichtig ist, um leichtfüßiger und schmerzfrei zu Laufen, legen wir in unserem Training hier den ersten Schwerpunkt.

Koordination
Desweiteren nutzen wir die Wintermonate um die persönlichen koordinativen Fähigkeiten zu verbessern. Aus sportlicher Sicht nutzt man beim Koordinationstraining das Zusammenwirken des Zentralnervensystem und den Muskeln innerhalb eines gezielten Bewegungsablaufes. Im Koordinationstraining werden vorwiegend das Gleichgewicht geübt sowie weitere koordinative Fähigkeiten, wie beispielsweise die Arm- und Beinkopplung, die Orientierungs- oder die Reaktionsfähigkeit ausgebaut.

Dynamik
Auch in Ausdauersport hat die Dynamik Ihren Stellenwert. Im Dynamiktraining kommt es darauf an, die muskulären Fähigkeiten in Fortbewegung umzusetzen. Ebenso lernen Sie, Ihre Bewegungsmuster zu variieren.

Flexibilität
Verbesserung der Bewegungsfähigkeit durch spezielle Dehnungsmethoden und Faszientraining. Dadurch erreichen wir eine höhere Leistungsfähigkeit bei geringerer Verletzungsanfälligkeit.

Technik
Eine effektive Lauftechnik unterstützt leistungsorientiertes Lauftraining und vermindert Verletzungsrisiken. Sehr häufig eröffnet eine Verbesserung der individuellen Technik neue Leistungshorizonte. Dabei ist uns wichtig persönliche Verbesserungsmöglichkeiten aufzuzeigen und nicht eine pauschale Lauftechnik zu favorisieren. Eine Videoanalyse mit Folgeprogramm ist eine der Säulen dieses Trainings.

Wir bieten zwei Kurse mit einer Dauer von jeweils 6 Wochen mit einem Training/ Woche an.

Kurs:
Termin: 7.6. bis 5.10.2019 – (heuer einen Monat länger als 2018)
Anmeldezeitraum: bis 26.5.2019
max. Teilnehmerzahl: 40
Kosten: 195,- €
Ort: Freitags, 18.30 Uhr Käthe-Kollwitz-Gymnasium, oder Samstags, 8.00 Uhr, auf der Leichtathletikanlage neben dem Westpark (frei wählbar und flexibel zu belegen)

Überweisung bitte auf das Konto der Volksbank Krailling, BiC: GENODEF1STH; IBAN: DE67700932000000520705

Alle Details erhalten alle angemeldeten Teilnehmer dann noch einmal schriftlich in der Woche vor dem ersten Trainingstermin.

Ihr habt folgende Buchungsoptionen:

  1. Ihr bucht den Einzelkurs zu obigen Konditionen und überweist bis eine Woche vor Kursbeginn die Teilnahmegebühr
  2. Ihr seid Besitzer einer 10er-Karte: Dann meldet Euch bitte zum Kurs an, mit der Option „Ich nehme mit 10er-Karte teil“
  3. Für treue Fans unseres Sport Ruscher Trainings – die Sport Ruscher Trainings-Flatrate
    1. Ihr könnt pauschal alle Sport Ruscher-Trainingsangebote buchen (inklusive aller Sightseeingläufe,  Trail-Wochenende und Laufwochenende in Val di Fiemme separat) und über 30% sparen.
    2. Buchungswert im Jahr rund 1275,- €
    3. Paket 1/1 Jahr
      1. Buchungsstart 1. November 2018 – 30. Oktober 2019
      2. Preis: einmalig 900,- €/ Jahr
    4. Paket 1/2 Jahr
      1. Buchungsstart 1. November 2018 – 31. März 2019, 450,-
      2. Buchungsstart 1. April 2019 – 30. Oktober 2019, 550,-
    5. Anmeldung einmalig formlos verbindlich per Email mit dem Stichwort „Flatrate“

 

Erweiterung des Lauftrainings durch das Sommer-Athletiktraining mit Sonderkondition
Die Erfahrung zeigt, dass die Inhalte aus den vorangegangenen Trainingsblöcken (Koordination/ Stabilität und Technik/ Dynamik) essentiell auch für den weiteren Verlauf des Lauftrainings sind.

Separat buchbare Kurse im parallelen Zeitraum decken dieses Training ab.

Für alle diejenigen, die begleitend das Sommer-Athletiktraining belegen möchten, bieten wir ein Kombiangebot an: Ihr zahlt statt 340,- € (145,- + 195,-€) den Paketpreis von 245,- €

Anmeldemodalität: Für beide Kurse anmelden und nur 245,- € überweisen.

[contact-form-7]

Der Beitrag Sommer-Athletiktraining, 7.6.-5.10.2019 erschien zuerst auf Sport Ruscher.

]]>
Großes Sommer-Lauftraining, 1.6.-13.10.2019 https://ruscher.de/grosses-sommer-lauftraining-1-6-13-10-2019/ Fri, 12 Apr 2019 11:06:08 +0000 https://ruscher.de/?p=19274 In diesem Abschnitt bieten wir Ihnen eine spezifische Laufvorbereitung mit qualitativem Wochentraining an vier verschiedenen Trainingsstützpunkten langen Läufen Für alle Distanzen vom 10km-Lauf bis zum Marathon Eine regelmäßige Teilnahme an diesem Angebot empfehlen wir Euch. Sollte es Dir nicht möglich sein, alle Termine wahrzunehmen, kannst Du jederzeit auf einen unserer Trainingspläne zurückgreifen. Trainiere mit uns […]

Der Beitrag Großes Sommer-Lauftraining, 1.6.-13.10.2019 erschien zuerst auf Sport Ruscher.

]]>
In diesem Abschnitt bieten wir Ihnen eine spezifische Laufvorbereitung mit

  • qualitativem Wochentraining an vier verschiedenen Trainingsstützpunkten
  • langen Läufen

Für alle Distanzen vom 10km-Lauf bis zum Marathon
Eine regelmäßige Teilnahme an diesem Angebot empfehlen wir Euch. Sollte es Dir nicht möglich sein, alle Termine wahrzunehmen, kannst Du jederzeit auf einen unserer Trainingspläne zurückgreifen.

Trainiere mit uns
1mal wöchentlich kannst Du gemeinsam mit unseren Trainern in vier Stadtgebieten an einem qualitativen Trainingsprogramm teilnehmen. Zusätzlich findet alle 2-3 Wochen sonntags ein „langer Lauf“ statt.

Alle Leistungsklassen können sich angesprochen fühlen. Für eine Vorbereitung auf die klassische Marathondistanz empfehlen wir allerdings eine gewisse Lauferfahrung (z.B. regelmäßiges Lauftraining von ca. 6-9 Monate, mindestens 2x wöchentlich). 

Qualitatives Training an vier verschiedenen Trainingsstützpunkten möglich
Um der Flexibilität der Teilnehmer/-innen entgegen zu kommen, findet das Training an unterschiedlichen Tagen statt (jeweils 18.30 Uhr).

  • Dienstag: Dantestadion, Ostpark
  • Mittwoch: Westpark und Tierpark

Bei den wöchentlichen Trainings werden hauptsächlich technische Inhalte und zunehmend tempo-entwickelnde Inhalte vermittelt (Laufschule, Fahrtspiele, Hügeltraining, Tempo- und Tempowechselläufe, Intervalltraining …).

Lange Läufe
Alle 2-3 Wochen finden geführte, Zielzeit-orientierte lange Läufe mit steigender Distanz statt. Die Streckenführung ist dabei so gewählt, dass wir in regelmäßigen Abständen eine Verpflegungsstation passieren, um auch die Verpflegungsaufnahme während eines Wettkampfes zu trainieren.

Voraussichtliche Termine: 16.6./ 21.7./ 4.8./ 18.8./1.9./ 15.9. + Monopteros-Lauf 29.9.

Neu!
Für einen regelmäßigen Erfahrungsaustausch und weitergehende Schulungs- und Informationsmöglichkeiten bieten wir zwei ausgiebige „Läufer-Nachmittage“ – voraussichtlich 27.7. und 24.8.2019.

Weitere Services
Wir planen auf der Strecke des München-Marathons wieder einen „Sport Ruscher-Team“-Standort als Treffpunkt für Zuschauer, Hot-Spot, Eigenverpflegung …

Zusammenfassung:

  • regelmäßige Trainingsangebote
    • qualitatives Training an 4 verschiedenen Standorten
    • 6 lange Läufe (verschiedene Strecken)
    • Monopteros-Lauf als Vorbereitungsevent
  • Rahmentrainingsplan via Internet
  • Testschuhaktionen
  • Abschlussveranstaltung nach dem München-Marathon

Termin: 01.6. bis 13.10.2019
Anmeldezeitraum: bis 26.5.2019
max. Teilnehmerzahl: 200
Kosten: 145,- €

Überweisung bitte auf das Konto der Volksbank Krailling,BiC: GENODEF1STH; IBAN: DE67700932000000520705

Alle Details erhalten alle angemeldeten Teilnehmer dann noch einmal schriftlich in der Woche vor dem ersten Trainingstermin.

Ihr habt folgende Buchungsoptionen:

  1. Ihr bucht den Einzelkurs zu obigen Konditionen und überweist bis eine Woche vor Kursbeginn die Teilnahmegebühr
  2. Ihr seid Besitzer einer 10er-Karte: Dann meldet Euch bitte zum Kurs an, mit der Option „Ich nehme mit 10er-Karte teil“
  3. Für treue Fans unseres Sport Ruscher Trainings – die Sport Ruscher Trainings-Flatrate
    1. Ihr könnt pauschal alle Sport Ruscher-Trainingsangebote buchen (inklusive aller Sightseeingläufe,  Trail-Wochenende und Laufwochenende in Val di Fiemme separat) und über 30% sparen.
    2. Buchungswert im Jahr rund 1275,- €
    3. Paket 1/1 Jahr
      1. Buchungsstart 1. November 2018 – 30. Oktober 2019
      2. Preis: einmalig 900,- €/ Jahr
    4. Paket 1/2 Jahr
      1. Buchungsstart 1. November 2018 – 31. März 2019, 450,-
      2. Buchungsstart 1. April 2019 – 30. Oktober 2019, 550,-
    5. Anmeldung einmalig formlos verbindlich per Email mit dem Stichwort „Flatrate“

 

Zusätzlich buchbar:

Erweiterung Athletiktraining mit Sonderkondition
Die Erfahrung zeigt, dass die Inhalte aus den vorangegangenen Trainingsblöcken (Koordination/ Stabilität und Technik/ Dynamik) essentiell auch für den weiteren Verlauf des Lauftrainings sind.

Separat buchbare Kurse im parallelen Zeitraum decken dieses Training ab.

Für alle diejenigen, die begleitend das Sommer-Athletiktraining (heuer verlängert!) belegen möchten, bieten wir ein Kombiangebot an: Ihr zahlt statt 340,- € (145,- + 195,-€)) den Paketpreis von 245,- €

Anmeldemodalität: Für beide Kurse anmelden und nur 245,- € überweisen.

[contact-form-7]

Der Beitrag Großes Sommer-Lauftraining, 1.6.-13.10.2019 erschien zuerst auf Sport Ruscher.

]]>
Übersicht unserer Trainingsangebote in der Saison 2019 https://ruscher.de/uebersicht-unserer-trainingsangebote-in-der-saison-201819/ Fri, 12 Apr 2019 08:15:04 +0000 https://ruscher.de/?p=15277 Liebe Läuferinnen und Läufer, nach der Saison ist vor der Saison. Wir freuen uns, Euch bereits einen Überblick unserer Trainings in der kommenden Saison zu geben. Für die verlinkten Kurse sind die Anmeldungen möglich. Wir freuen uns auf viele gemeinsame Trainingserlebnisse. Kursübersicht 2019 – Details und Buchungsmöglichkeit bitte entsprechend auswählen Unsere Trainings im Sommer (Juni […]

Der Beitrag Übersicht unserer Trainingsangebote in der Saison 2019 erschien zuerst auf Sport Ruscher.

]]>
Liebe Läuferinnen und Läufer,

nach der Saison ist vor der Saison. Wir freuen uns, Euch bereits einen Überblick unserer Trainings in der kommenden Saison zu geben. Für die verlinkten Kurse sind die Anmeldungen möglich.

Wir freuen uns auf viele gemeinsame Trainingserlebnisse.

Kursübersicht 2019 – Details und Buchungsmöglichkeit bitte entsprechend auswählen

Unsere Trainings im Sommer (Juni bis September)

 

Ihr habt folgende Buchungsoptionen:

  1. Ihr bucht den Einzelkurs zu obigen Konditionen und überweist bis eine Woche vor Kursbeginn die Teilnahmegebühr
  2. Ihr seid Besitzer einer 10er-Karte: Dann meldet Euch bitte zum Kurs an, mit der Option „Ich nehme mit 10er-Karte teil“
  3. Für treue Fans unseres Sport Ruscher Trainings – die Sport Ruscher Trainings-Flatrate
    1. Ihr könnt pauschal alle Sport Ruscher-Trainingsangebote buchen (inklusive aller Sightseeingläufe,  Trail-Wochenende und Laufwochenende in Val di Fiemme separat) und über 30% sparen.
    2. Buchungswert im Jahr rund 1275,- €
    3. Paket 1/1 Jahr
      1. Buchungsstart 1. November 2018 – 30. Oktober 2019
      2. Preis: einmalig 900,- €/ Jahr
    4. Paket 1/2 Jahr
      1. Buchungsstart 1. November 2018 – 31. März 2019, 450,-
      2. Buchungsstart 1. April 2019 – 30. Oktober 2019, 550,-
    5. Anmeldung einmalig formlos verbindlich per Email mit dem Stichwort „Flatrate“
    6. Neu in der Saison 2018/ 2019 für Teilnehmer an der Flatrate
      1. Rahmentrainingsplan für die Wintersaison mit Etappenziel Halbmarathon im Frühjahr
      2. Eingangstest und Etappentest Athletik
      3. Eingangstest und Etappentest Ausdauer
      4. Neue Trainingselemente in den Einzelkursen

Der Beitrag Übersicht unserer Trainingsangebote in der Saison 2019 erschien zuerst auf Sport Ruscher.

]]>
Techniktraining für Cross- und Trail-Laufen https://ruscher.de/saisoneroeffnung-techniktraining-fuer-cross-und-trail-laufen/ Wed, 03 Apr 2019 09:06:40 +0000 https://ruscher.de/?p=15914 Der Schweiß rinnt Dir über das Gesicht, der Atem geht laut. Dein Blick bleibt trotz der brennenden Beine konzentriert auf dem schmalen Pfad vor Dir. Immer einen Fuß vor den anderen. Bald hast Du die Lichtung erreicht und belohnst Dich mit dem berauschenden Gefühl den Gipfel erreicht zu haben. Kennst Du diesen Moment? Es dauert […]

Der Beitrag Techniktraining für Cross- und Trail-Laufen erschien zuerst auf Sport Ruscher.

]]>
Der Schweiß rinnt Dir über das Gesicht, der Atem geht laut. Dein Blick bleibt trotz der brennenden Beine konzentriert auf dem schmalen Pfad vor Dir. Immer einen Fuß vor den anderen. Bald hast Du die Lichtung erreicht und belohnst Dich mit dem berauschenden Gefühl den Gipfel erreicht zu haben. Kennst Du diesen Moment?

Es dauert nicht mehr lange bis der Schnee geschmolzen ist. Dann können Trail-Lauf-Fans die traumhaften Berge wieder laufend erklimmen.

Doch wie es zu Saisonbeginn für den Motorradfahrer das Fahrtraining ist, so ist das Trail-Technik-Training für alle Crossläufer die Voraussetzung für viel Lauffreude durch gute Koordination, Technik und Trittsicherheit.

Wir helfen euch dabei!

Wir bieten Euch sämtliche Teilaspekte des technischen Trail-Laufens.

  • effektives laufen bergan
  • sicher und flüssiges bergab laufen
  • Hindernisse bewältigen
  • Gleichgewicht verbessern
  • Kleine Kletterpassagen meistern
  • Stocktechniken einsetzen

Termin:

  • 28.4.
  • Treffpunkt Westpark/ Parkplatz Rosengarten
  • Start: 9 Uhr
  • Dauer ca. 90-120min.
  • möglichst Trail-Running-Schuhe mitbringen

Bei der Teilnahme fällt ein Organisationsbeitrag von 15,- €/ Training an. Diesen überweist bitte bei der Anmeldung bis zum 25.4.2019 auf unser Konto:

Volksbank Krailling
IBAN: DE67  7009  3200  0000  5207 05
BiC: GENODEF1STH

Für die Teilnehmer unseres Berg- und Traillauf-Wochenendes ist dieser Kurs inklusive.

Damit wir besser planen können, bitten wir um Anmeldung zum bis zum 25.4.2019. Dies könnt Ihr bequem hier vornehmen.

[contact-form-7]

Der Beitrag Techniktraining für Cross- und Trail-Laufen erschien zuerst auf Sport Ruscher.

]]>
Richtig Tempo trainieren im Frühjahr 2019 https://ruscher.de/richtig-tempo-trainieren-im-fruehjahr-2019/ Thu, 07 Mar 2019 09:31:41 +0000 https://ruscher.de/?p=16138 Training „Fastletiks“ In diesem Trainingsbaustein widmen wir uns all denjenigen, die gezielt an der Verbesserung ihrer Zeiten auf den kürzeren Ausdauerstrecken (3000m – 10km) arbeiten möchten. Dabei spielt Ihre jetzige Bestzeit keine Rolle. Sie sind Straßen-, Bergläufer oder Triathlet und suchen ein Training, um Ihre Tempohärte zu steigern? Marathonläufer und möchten Ihre Unterdistanzen verbessern, um […]

Der Beitrag Richtig Tempo trainieren im Frühjahr 2019 erschien zuerst auf Sport Ruscher.

]]>
Training „Fastletiks“

In diesem Trainingsbaustein widmen wir uns all denjenigen, die gezielt an der Verbesserung ihrer Zeiten auf den kürzeren Ausdauerstrecken (3000m – 10km) arbeiten möchten. Dabei spielt Ihre jetzige Bestzeit keine Rolle.

Sie sind

  • Straßen-, Bergläufer oder Triathlet
    und suchen ein Training, um Ihre Tempohärte zu steigern?
  • Marathonläufer
    und möchten Ihre Unterdistanzen verbessern, um sich mittelfristig neue Potentiale für den Marathon zu eröffnen?

Dann sind Sie richtig bei uns!

Wir trainieren 1x wöchentlich:

  • Samstags, 8.00 Uhr, auf der Leichtathletikanlage neben dem Westpark
  • Termin: 6.4. bis 11.5.2019
  • Anmeldezeitraum: bis 1.4.2019
  • max. Teilnehmerzahl: 15
  • Kosten: 75,- €

Überweisung bitte auf das Konto der Volksbank Krailling,

BiC: GENODEF1STH; IBAN: DE67700932000000520705

Alle Details erhalten alle angemeldeten Teilnehmer dann noch einmal schriftlich in der Woche vor dem ersten Trainingstermin.

Ihr habt folgende Buchungsoptionen:

  1. Ihr bucht den Einzelkurs zu obigen Konditionen und überweist bis eine Woche vor Kursbeginn die Teilnahmegebühr
  2. Ihr seid Besitzer einer 10er-Karte: Dann meldet Euch bitte zum Kurs an, mit der Option „Ich nehme mit 10er-Karte teil“
  3. Für treue Fans unseres Sport Ruscher Trainings – die Sport Ruscher Trainings-Flatrate
    1. Ihr könnt pauschal alle Sport Ruscher-Trainingsangebote buchen (inklusive aller Sightseeingläufe,  Trail-Wochenende und Laufwochenende in Val di Fiemme separat) und über 30% sparen.
    2. Buchungswert im Jahr rund 1275,- €
    3. Paket 1/1 Jahr
      1. Buchungsstart 1. November 2018 – 30. Oktober 2019
      2. Preis: einmalig 900,- €/ Jahr
    4. Paket 1/2 Jahr
      1. Buchungsstart 1. November 2018 – 31. März 2019, 450,-
      2. Buchungsstart 1. April 2019 – 30. Oktober 2019, 550,-
    5. Anmeldung einmalig formlos verbindlich per Email mit dem Stichwort „Flatrate“
[contact-form-7]

Der Beitrag Richtig Tempo trainieren im Frühjahr 2019 erschien zuerst auf Sport Ruscher.

]]>
Lauftechnik- und Tempotraining im Frühjahr 2019 https://ruscher.de/lauftechnik-und-tempotraining-im-fruehjahr-2019/ Thu, 07 Mar 2019 09:31:11 +0000 https://ruscher.de/?p=16132 Lauftechnik- und Tempotraining Eine effektive Lauftechnik unterstützt leistungsorientiertes Lauftraining und vermindert Verletzungsrisiken. Sehr häufig eröffnet eine Verbesserung der individuellen Technik neue Leistungshorizonte. Dabei ist uns wichtig persönliche Verbesserungsmöglichkeiten aufzuzeigen und nicht eine pauschale Lauftechnik zu favorisieren. Eine Videoanalyse mit Folgeprogramm ist eine der Säulen dieses Trainings. Ein weiterer Schwerpunkt ist das Aufdecken von Potentialen auf […]

Der Beitrag Lauftechnik- und Tempotraining im Frühjahr 2019 erschien zuerst auf Sport Ruscher.

]]>
Lauftechnik- und Tempotraining

Eine effektive Lauftechnik unterstützt leistungsorientiertes Lauftraining und vermindert Verletzungsrisiken. Sehr häufig eröffnet eine Verbesserung der individuellen Technik neue Leistungshorizonte. Dabei ist uns wichtig persönliche Verbesserungsmöglichkeiten aufzuzeigen und nicht eine pauschale Lauftechnik zu favorisieren. Eine Videoanalyse mit Folgeprogramm ist eine der Säulen dieses Trainings.

Ein weiterer Schwerpunkt ist das Aufdecken von Potentialen auf kürzeren Strecken. Diesem Aspekt kommt im Langstreckenbereich eine große Bedeutung zu. Gute Langstreckenergebnisse sind nur durch entsprechendem „Unterbau“ auf kürzeren Strecken möglich. Diese wiederrum erfordern einen hohen Grad an athletischen Fähigkeiten.

Diese Inhalte zu vermitteln ist Ziel unseres Lauftechnik- und Tempotraining.

Wir bieten diesen Kurs mit einer Dauer von jeweils 6 Wochen mit einem Training/ Woche an.

  • Termin: 3.4. bis 15.5.2019
    • 1.5. entfällt und wird am 15.5. nachgeholt
  • Anmeldezeitraum: bis 1.4.2019
  • max. Teilnehmerzahl: 40
  • Kosten: 95,- € (inklusive Videoanalyse, 10er-Karte separat)
  • Ort: mittwochs, 18.30 Uhr auf der Leichtathletikanlage neben dem Westpark

Überweisung bitte auf das Konto der Volksbank Krailling,

BiC: GENODEF1STH; IBAN: DE67700932000000520705

Alle Details erhalten alle angemeldeten Teilnehmer dann noch einmal schriftlich in der Woche vor dem ersten Trainingstermin.

Ihr habt folgende Buchungsoptionen:

  1. Ihr bucht den Einzelkurs zu obigen Konditionen und überweist bis eine Woche vor Kursbeginn die Teilnahmegebühr
  2. Ihr seid Besitzer einer 10er-Karte: Dann meldet Euch bitte zum Kurs an, mit der Option „Ich nehme mit 10er-Karte teil“
  3. Für treue Fans unseres Sport Ruscher Trainings – die Sport Ruscher Trainings-Flatrate
    1. Ihr könnt pauschal alle Sport Ruscher-Trainingsangebote buchen (inklusive aller Sightseeingläufe,  Trail-Wochenende und Laufwochenende in Val di Fiemme separat) und über 30% sparen.
    2. Buchungswert im Jahr rund 1275,- €
    3. Paket 1/1 Jahr
      1. Buchungsstart 1. November 2018 – 30. Oktober 2019
      2. Preis: einmalig 900,- €/ Jahr
    4. Paket 1/2 Jahr
      1. Buchungsstart 1. November 2018 – 31. März 2019, 450,-
      2. Buchungsstart 1. April 2019 – 30. Oktober 2019, 550,-
    5. Anmeldung einmalig formlos verbindlich per Email mit dem Stichwort „Flatrate“
[contact-form-7]

Der Beitrag Lauftechnik- und Tempotraining im Frühjahr 2019 erschien zuerst auf Sport Ruscher.

]]>
Athletiktraining im Frühjahr 2019 https://ruscher.de/athletiktraining-im-fruehjahr-2019/ Thu, 07 Mar 2019 09:30:46 +0000 https://ruscher.de/?p=16144 Athletiktraining für Läufer- und Triathleten Eine solide Basis zur Entwicklung einer individuellen Leistung bilden Stabilität und Koordination. Stabilität Wir messen dem Thema Core und Core-Training zunehmende Bedeutung bei – insbesondere als spezielle Fähigkeit für ein effektives Lauftraining. Core bedeutet „Kern“ und Core-Training mit seinen speziellen Techniken stärkt den Körperkern. Wer regelmäßig Core-Training betreibt, hat in […]

Der Beitrag Athletiktraining im Frühjahr 2019 erschien zuerst auf Sport Ruscher.

]]>
Athletiktraining für Läufer- und Triathleten

Eine solide Basis zur Entwicklung einer individuellen Leistung bilden Stabilität und Koordination.

Stabilität

Wir messen dem Thema Core und Core-Training zunehmende Bedeutung bei – insbesondere als spezielle Fähigkeit für ein effektives Lauftraining.

Core bedeutet „Kern“ und Core-Training mit seinen speziellen Techniken stärkt den Körperkern. Wer regelmäßig Core-Training betreibt, hat in wenigen Wochen ein gut trainiertes Muskelkorsett und dieses dient der besseren Haltung, der Entlastung der Bandscheiben und kräftigt die Bauchmuskeln. Und gerade weil dieser Teil des Körpers so wichtig ist, um leichtfüßiger und schmerzfrei zu Laufen, legen wir in unserem Training hier den ersten Schwerpunkt.

Koordination

Desweiteren nutzen wir die Wintermonate um die persönlichen koordinativen Fähigkeiten zu verbessern. Aus sportlicher Sicht nutzt man beim Koordinationstraining das Zusammenwirken des Zentralnervensystem und den Muskeln innerhalb eines gezielten Bewegungsablaufes. Im Koordinationstraining werden vorwiegend das Gleichgewicht geübt sowie weitere koordinative Fähigkeiten, wie beispielsweise die Arm- und Beinkopplung, die Orientierungs- oder die Reaktionsfähigkeit ausgebaut.

Dynamik

Auch in Ausdauersport hat die Dynamik Ihren Stellenwert. Im Dynamiktraining kommt es darauf an, die muskulären Fähigkeiten in Fortbewegung umzusetzen. Ebenso lernen Sie, Ihre Bewegungsmuster zu variieren.

Flexibilität

Verbesserung der Bewegungsfähigkeit durch spezielle Dehnungsmethoden und Faszientraining. Dadurch erreichen wir eine höhere Leistungsfähigkeit bei geringerer Verletzungsanfälligkeit.

Wir bieten diesen Kurs mit einer Dauer von jeweils 6 Wochen mit einem Training/ Woche an.

  • Termin: 5.4. bis 10.5.2019
    • Training vom Karfreitag – 19.4. entfällt und findet am Samstag, 20.4. 8.00 Uhr auf der Sportanlage Westpark statt (Treffpunkt Parkplatz Rosengarten)
  • Anmeldezeitraum: bis 1.4.2019
  • max. Teilnehmerzahl: 40
  • Kosten: 75,- €
  • Ort: Freitags, 18.30 Uhr Käthe-Kollwitz-Gymnasium

Überweisung bitte auf das Konto der Volksbank Krailling,

BiC: GENODEF1STH; IBAN: DE67700932000000520705

Alle Details erhalten alle angemeldeten Teilnehmer dann noch einmal schriftlich in der Woche vor dem ersten Trainingstermin.

Ihr habt folgende Buchungsoptionen:

  1. Ihr bucht den Einzelkurs zu obigen Konditionen und überweist bis eine Woche vor Kursbeginn die Teilnahmegebühr
  2. Ihr seid Besitzer einer 10er-Karte: Dann meldet Euch bitte zum Kurs an, mit der Option „Ich nehme mit 10er-Karte teil“
  3. Für treue Fans unseres Sport Ruscher Trainings – die Sport Ruscher Trainings-Flatrate
    1. Ihr könnt pauschal alle Sport Ruscher-Trainingsangebote buchen (inklusive aller Sightseeingläufe,  Trail-Wochenende und Laufwochenende in Val di Fiemme separat) und über 30% sparen.
    2. Buchungswert im Jahr rund 1275,- €
    3. Paket 1/1 Jahr
      1. Buchungsstart 1. November 2018 – 30. Oktober 2019
      2. Preis: einmalig 900,- €/ Jahr
    4. Paket 1/2 Jahr
      1. Buchungsstart 1. November 2018 – 31. März 2019, 450,-
      2. Buchungsstart 1. April 2019 – 30. Oktober 2019, 550,-
    5. Anmeldung einmalig formlos verbindlich per Email mit dem Stichwort „Flatrate“
[contact-form-7]

 

Der Beitrag Athletiktraining im Frühjahr 2019 erschien zuerst auf Sport Ruscher.

]]>
RUNNERS SIGHTseeing: Nächster Lauf am 3.3.2019 https://ruscher.de/runners-sightseeing-naechster-lauf-am-3-3-2019/ Wed, 13 Feb 2019 10:22:43 +0000 https://ruscher.de/?p=15904 Ihr kennt sicherlich zahlreiche Laufstrecken in und um München. Gerne wählt man sich sein Lieblings-Terrain nach Ruhe und Natürlichkeit aus. Wir möchten Euch ein besonderes Lauferlebnis bieten: In den Wintermonaten bereiten wir jeden Monat ausgewählte Trainingsrouten vor. Die Strecken werden zwischen 15 km und 25 km variieren. Im Wechsel führen wir Euch zum einen durchs Münchner Umland […]

Der Beitrag RUNNERS SIGHTseeing: Nächster Lauf am 3.3.2019 erschien zuerst auf Sport Ruscher.

]]>
Ihr kennt sicherlich zahlreiche Laufstrecken in und um München. Gerne wählt man sich sein Lieblings-Terrain nach Ruhe und Natürlichkeit aus.

Wir möchten Euch ein besonderes Lauferlebnis bieten: In den Wintermonaten bereiten wir jeden Monat ausgewählte Trainingsrouten vor.
Die Strecken werden zwischen 15 km und 25 km variieren. Im Wechsel führen wir Euch zum einen durchs Münchner Umland oder zeigen Euch laufend die Münchner Sehenswürdigkeiten. Dann wenn der Verkehr fast ruht und die Stadt erst langsam erwacht.

Im Laufe des Winter-Halbjahres werden wir die Läufe so gestalten, dass sie als „lange“ Läufe für die Frühjahrs-(Halb-) Marathons ins Training eingebaut werden können.

Nächster Termin ist Sonntag, der 3.3.2019.

Für die fünfte Strecke in diesem Winterhalbjahr haben wir uns ein typisch bayerisches Thema vorgenommen: „Das Brauereiwesen in München“.  Details mit allen Hintergründen erhalten alle Angemeldeten  2-3 Tage vor dem Lauf.

Weitere Besonderheit: Traditionell ist unsere Märzausgabe auch unser Faschingslauf. Wer Lust hat, läuft maskiert. Wie in den letzten Jahren eine „Mords-Gaudi“.

Treffpunkt:

Wir treffen uns ab 8:30 Uhr auf dem Parkplatz „Rosengarten“ am Westpark am Ende der Westendstraße.

Start: 9.00 Uhr

Wir werden bei der Hälfte einen kleinen Verpflegungsstand mit heißen Tee und Obst bereitstellen.

Im Ziel gibt es dann neben Tee und Obst auch Brez‘n und Semmeln.  Die kommende Strecke bieten wir je nach Leistungsgruppe zwischen 18 und 21km lang an.

Geplant sind wieder mindestens drei unterschiedliche Leistungsgruppen (siehe Anmeldung).

Es würde mich freuen, viele von Euch dabei zu treffen.

Bei unseren Sightseeing-Läufen 2018/19 bieten wir Ihnen ein umfassendes Servicepaket:

-Ausgearbeitete und vorbereitete Streckenführung
-drei Tempogruppen
-Streckenkarte
-einen Katalog über die interessantesten Wegpunkte
-je Gruppe mindestens einen Streckenguide für die Wegführung
-ein mobiler (!) Versorgungsstand für Strecken- und Zielverpflegung mit Bio-Obst, Backwaren und warmem Tee
-ausführliche Dokumentation über alle Sightseeing-Strecken, die als Sammelband dann einen Katalog der schönsten Laufrunden rund um München ergeben
-Vorabpräsentation der Strecke

Um auch bei den zukünftigen Läufen diesen besonderen Service bieten zu können, fällt bei der Teilnahme ein Organisationsbeitrag von 15,- €/ Lauf an. Diesen überweisen Sie bitte bei Ihrer Anmeldung bis zum 1.3.2019 auf unser Konto:

Volksbank Krailling
IBAN: DE67  7009  3200  0000  5207 05
BiC: GENODEF1STH

Damit wir besser planen können, bitten wir Sie um Anmeldung zum Sightseeing-Lauf bis zum 1.3.2019. Dies könnt Ihr bequem hier vornehmen.

[contact-form-7]

Der Beitrag RUNNERS SIGHTseeing: Nächster Lauf am 3.3.2019 erschien zuerst auf Sport Ruscher.

]]>
Berg- und Crosslauf-Wochenende 17.5.-19.5.2019 https://ruscher.de/berg-und-crosslauf-wochenende-17-5-19-5-2019/ Fri, 11 Jan 2019 11:58:02 +0000 https://ruscher.de/?p=15834 Das Thema Berg- und Crosslauf rückte in den letzten Jahren zunehmend in den Fokus der Laufszene. Jahrzehnte lang waren dieses Spezialthemen mit einem sehr tristen Image belegt. Ein „neuer Anstrich“ durch die steigende Anzahl attraktiver Wettbewerbe – vom Hindernislauf bis hin zum X-Alpine – haben das Berg- und Crosslaufen aus seiner sehr „verstaubten“ Ecke geholt und neu […]

Der Beitrag Berg- und Crosslauf-Wochenende 17.5.-19.5.2019 erschien zuerst auf Sport Ruscher.

]]>
Das Thema Berg- und Crosslauf rückte in den letzten Jahren zunehmend in den Fokus der Laufszene.

Jahrzehnte lang waren dieses Spezialthemen mit einem sehr tristen Image belegt. Ein „neuer Anstrich“ durch die steigende Anzahl attraktiver Wettbewerbe – vom Hindernislauf bis hin zum X-Alpine – haben das Berg- und Crosslaufen aus seiner sehr „verstaubten“ Ecke geholt und neu zum Leben erweckt.

Was bringt’s?

Besonders Ausdauersportler sollten über den disziplinären Tellerrand blicken. Denn tendenziell neigen sie zur umfangorientierten Trainingsmonotonie.
Glücklicherweise hat sich das Trainingsbewusstsein stark gewandelt. Auch Ausdauerläufer sind offen für Alternativen, um den Effekt ihres Trainings zu erhöhen und die Verletzungsgefahr zu mindern.
Berg- und Crosslaufen bietet eine motivierende Trainingsform im Grundlagentraining. Neben der Kraftausdauer werden dabei insbesondere auch die koordinativen Fähigkeiten und die Variationsmöglichkeiten im Tempo gefördert.
Natürlich finden viele Läufer und Läuferinnen darin auch eine eigene – neue – Wettkampfform und Herausforderung.

Unser Wochenende mit Euch!

Mit unserem Angebot eines Berg- und Crosslauf-Wochenendes bringen wir Euch dieses Spezialthema näher. Dazu wählen wir eine der schönsten Gegenden im Süden Bayerns – Inzell im Herzen des Chiemgaus.
Der Ort Inzell ist vielen als Bundeleistungszentrum des Eis-Schnelllaufes bekannt. Nur ca. 70 Autominuten von München entfernt wohnen wir in perfekter Umgebung, im BLSV-Sportcamps. Dort verfügen wir über hervorragende sportliche und organisatorische Voraussetzungen für unser gemeinsames Training.

Termin 17.5. – 19.5.2018

An 2 ½ Tagen bieten wir Euch eine konzentrierte Portion an Lauftraining abseits der Straße.
Wir wohnen wahlweise in 1-/ 2-Bett-Zimmern und werden mit Halbpension versorgt.
Neben den 6 Trainingseinheiten wartet ein sehr interessantes Rahmenprogramm auch Euch: Athletiktraining, Testschuhlauf, GPS-Uhren im Test, theoretischer Hintergrund zum Berg- und Crosslaufen.

Vorbereitungstrainings

Damit Ihr gut auf das Berglauf-Wochenende vorbereitet seid bieten wir Euch zwei Sonntag-Trainings im Vorfeld (31.3./28.4.)

Anmeldungen/ Preise

Die offizielle Anmeldung ist ab sofort online möglich – siehe unten.

Der Preis für unser Trainingswochenende nach Zimmerbelegung:

  • Einzel- 285,- € /p.P. – nur begrenzt verfügbar
  • Doppel- 245,- € /p.P.

Damit wir Euch sportlich wie persönlich ein besonderes Wochenende bieten können, sind die Plätze auf 15 TN begrenzt. Anmeldeschluss ist der 24.3.2019.

Die Anmeldung wird wirksam mit der Überweisung auf:
Volksbank Krailling/ IBAN: DE67700932000000520705/ BiC: GENODEF1STH

Wir freuen uns auf Euch.

[contact-form-7]

Der Beitrag Berg- und Crosslauf-Wochenende 17.5.-19.5.2019 erschien zuerst auf Sport Ruscher.

]]>
Aktuelles beim Sport Ruscher – Team-Cup https://ruscher.de/aktuelles-beim-sport-ruscher-cup/ Fri, 21 Dec 2018 15:07:26 +0000 https://ruscher.de/?p=15763 Liebe Cup-Teilnehmer/ -innen, ein paar Events haben wir bereits absolviert. Hier der aktuelle Zwischenstand vor dem Silvesterlauf in München. Gesamt-Ergebnis nach 3 Läufen Platz Herren AK Gesamt 1 Möstl Stefan M55 316,05 2 Arsac-England Michel M55 313,9 3 Carpené Roberto M55 290,25 4 Scharl Alexander M35 196 5 Walther Peter M40 190,65 6 Schöftenhuber Willi […]

Der Beitrag Aktuelles beim Sport Ruscher – Team-Cup erschien zuerst auf Sport Ruscher.

]]>
Liebe Cup-Teilnehmer/ -innen,

ein paar Events haben wir bereits absolviert. Hier der aktuelle Zwischenstand vor dem Silvesterlauf in München.

Gesamt-Ergebnis nach 3 Läufen

Platz Herren AK Gesamt
1 Möstl Stefan M55 316,05
2 Arsac-England Michel M55 313,9
3 Carpené Roberto M55 290,25
4 Scharl Alexander M35 196
5 Walther Peter M40 190,65
6 Schöftenhuber Willi M65 189,2
7 Weigelt Sascha M40 188,6
8 Besson Karl M55 187,05
9 Behne Frank M55 180,6
10 Kirsch Max M55 101,05
11 Riess Steffen M30 100
12 Geipel Michael M50 98,7
13 Wasserle Alfred M50 92,4
14 Manhart Norbert M45 86,94
15 Mayr Michi M40 86,1
16 Tritschler Klaus M50 86,1
Damen AK Gesamt
1 Bayer Helga W55 292,4
2 Morgenstern Brigitte W45 275,31
3 Hafen Regina W55 212,85
4 Büttner Brigitte W60 209
5 Stracke Bettina W45 204,93
6 Maier Susanne W45 202,86
7 Schöftenhuber Erna W55 195,65
8 Redzovic Nemka W40 192,7
9 Malich Charlotte W50 178,5
10 Geipel Gabi W50 102,9
11 Grenzfurtner Doris W55 101,05
12 Keil Diana W60 99
Streichergebnisse werden am Ende der Serie berücksichtigt !

Hier zur Erinnerung noch unsere Team-Cup-Ausschreibung!

Der Beitrag Aktuelles beim Sport Ruscher – Team-Cup erschien zuerst auf Sport Ruscher.

]]>