Adidas – Premiumpartner Laufschuhe

 In Uncategorized

Die Zukunft des Sports durch Innovation gestalten

Wir haben noch nie um der Innovation Willen an Innovationen gearbeitet – und werden das auch in Zukunft nicht tun

Das mit der Innovation ist so eine Sache. Natürlich, Innovation ist eine Wissenschaft, aber es geht auch darum, die richtigen Technologien zum richtigen Zeitpunkt und die richtigen Leute am richtigen Ort zu haben – und in den meisten Fällen spielt der Zufall auch eine große Rolle. Aber wenn alles klappt und sich alles zusammenfügt, bringt Innovation das, wofür sie gedacht ist: grundlegende Veränderungen.

adidas-sohle

Das Gute ist, dass Innovation adidas schon immer im Blut liegt. Unser Firmengründer und kreatives Vorbild Adi Dassler gilt für uns als ultimativer Wegbereiter, der stets an die Grenzen ging und jedem Athleten aller Sportarten rund um den Globus die bestmögliche Ausrüstung bieten wollte.

An dieser Mission hat und wird sich auch künftig nichts ändern: Wir wollen die beste Sportmarke der Welt sein und unser ultimatives Ziel ist es, die Zukunft des Sports durch Innovation mitzugestalten.

In der Realität bedeutet dies, dass unser Future Team, das für die Entwicklung und Implementierung branchenverändernder Innovationen verantwortlich ist, nicht in einem geheimen Labor im Keller an der nächsten großen Innovation tüftelt und sich erst wieder zeigt, wenn das neue Produkt quasi marktreif ist. Nein, bei uns wird so früh wie möglich in einem offenen Prozess an Innovationen gearbeitet und wir präsentieren schon heute die Produkte, die den Sport von morgen prägen werden.

Wir haben noch nie um der Innovation Willen an Innovationen gearbeitet – und werden das auch in Zukunft nicht tun. Die Grundlage einer jeden Innovation muss ein bestimmtes Bedürfnis oder ein bestimmter Wunsch der Athleten sein.

Egal um welchen Sport es sich handelt – wir möchten ihnen zu einer besseren Leistung verhelfen, mit Innovationen, die auf dem, was sie brauchen, basieren und nicht auf Dingen, die eine gute Schlagzeile machen. Wir arbeiten beispielsweise mit Parley for the Oceans an einem nachhaltigen Schuh, der vollständig aus recycelten Plastikabfällen aus dem Meer besteht, und wir arbeiten gemeinsam mit Materialise, Europas führendem Spezialisten für 3D-Druck, an Futurecraft 3D, einer einzigartigen, im 3D-Druck gefertigten Laufschuhzwischensohle, die sich individuell an die Dämpfungsbedürfnisse des jeweiligen Läufers maßanfertigen lässt. Nicht zu vergessen SPEEDFACTORY, ein revolutionäres Konzept zur automatisierten Fertigung in Kooperation  mit Oechsler AG, Manz AG, BASF, und Kurtz Ersa.

Unser Ansprechpartner für Adidas ist Ralf Gärtner.

Recent Posts

Start typing and press Enter to search