Informationen zum Sport Ruscher Training am 30.07.

 In Uncategorized

Ruscher Training Sommer17 Logo ak2_X1ALiebe Läufer und Läuferinnen,

ich hoffe, Ihr habt Euch gut erholt – so völlig frei von sonntäglichen SpoRu-Trainingszwängen.

Stefan und ich waren fleissig und haben für unser Trainingswochenende neue Strecken im Fleimstal erkundet. Ich kann nur soviel verraten: „Es bleibt Euch nix erspart :-)“. Unsere Beine brennen und wir mussten uns bei unserer Ankunft zuhause gegenseitig aus dem Auto helfen. Aber es warten neben den Varianten in den Trainings auch neue landschaftliche Highlights. Noch ein Grund mehr sich noch für das Wochenende im September anzumelden.

20170729_105211_resized     20170729_114406_resized

Nun aber zum Tagesgeschäft:

Trainings diese Woche
In dieser Woche kombinieren wir noch einmal einen Teil Lauf-ABC mit Bergantraining. Das Lauf-ABC wird statt der MovementPreps absolviert und damit der Vorbereitungsteil auf das Kraftausdauertraining erweitert.

Das Bergan-Training dient der Verbesserung der Kraftausdauer. Hintergrund ist neben der Kraftausdauer auch die Belastung bis an die IANS (individuelle anaerobe Schwelle – ca. 88-92% Hf-max) ohne einen verfrühten Trainingsreiz eines Intervalltrainings in der Ebene vorweg zu nehmen.

Das Kernprogramm beinhaltet 5-6 Wiederholungen bergan à 3-4min.. Wenn die einzelnen Hügel an den Trainingsstandorten nicht die Einzeldauer „hergeben“, dann teilen wir die Gesamtdauer auf mehr Wiederholungen. Eure Trainer erläutern Euch das gezielt im Training.

(In der Praxis kommt Ihr je nach Leistungsgruppe auf 20-24min. Bergantrainingszeit – aufgeteilt auf die Streckenlängen, die die Hügel pro Standort hergeben)

Bitte orientiert Euch mittels Herzfrequenzmesser um die richtige Dosierung zu finden. Subjektiv darf das Training durchaus belasten – Ihr solltet aber alle Wiederholungen im gleichen Tempo absolvieren können, ohne abzubauen.

Ortswechsel beim Freitagstraining
Ab diesem Freitag findet auch das Athletiktraining im Westpark statt. Zeitpunkt bleibt gleich: 18.30 Uhr, aber Treffpunkt auf dem Parkplatz Rosengarten am Ende der Westendstraße im Westpark.

Nächster langer Lauf
Am 06.08 findet unser nächster langer Lauf statt. Wir werden rund um den Infineon-Campus trainieren. Die detaillierte Einladung mit allen weiteren Informationen erhaltet Ihr Mitte der kommenden Woche.

Teambekleidung
Wie letzte Woche zum Teil schon angekündigt, sind die bestellten Jacken uns Westen fertig bedruckt. Wir freuen uns auf die Abholung. Bei den Shirts hat Erima leider eine Lieferengpass, der hoffentlich in Kürze überwunden sein wird.

Trainingswochenende im Fleimstal
Wie angekündigt werden wir auch im Herbst 2017 ein Trainingswochenende mit besonderem Ambiente anbieten. Im September führen wir ein 3-tägiges Laufseminar mit dem Motto „SKS = Sport, Kultur u. Spaß“ im Fleimstal / Val di Fiemme im Trentino/ Italien durch. Betreut wird das Training von Klaus Ruscher und Stefan Möstl.

Neben den bewährten Inhalten des Sport Ruscher-Trainings wird die Intensität zur Vorbereitung auf die anstehenden Herbstmarathons etwas gesteigert und das Training findet sein Finale mit einem stimmungsvollen langen Landschaftslauf.

Hier findet Ihr alle Details.

Ich wünsche Euch jetzt viel Spaß und vor allem ein gutes Training.

Ganz liebe Grüße

Klaus

 

Recent Posts

Start typing and press Enter to search